Kampen – meine heimliche Liebe auf Sylt

Ok, das mit dem heimlich wäre dann ab jetzt hinfällig. Heute nehme ich Euch also mit nach Kampen. Los geht es beim Quermarkenfeuer, einem mittlerweile nicht mehr aktiven Leuchtturm, auf den man bei einem Spaziergang durch die wirklich wunderschöne Dünenlandschaft fast von alleine stößt.


Der Strand von Kampen hat außerdem etwas besonderes zu bieten: das rote Kliff. Leider habe ich es nicht zum Sonnenuntergang hin geschafft, denn dann soll das Kliff besonders schön leuchten. Beim nächsten Mal aber bestimmt!










Kampen schlich sich schon bei der ersten Begegnung in mein Herz. Hier gibt es einfach alles: auf der einen Seite die Nordsee, auf der anderen das Wattemeer, zwei Leuchttürme, das rote Kliff, die Uwe-Düne, unberührte Dünenlandschaften und ein Haus schöner als das andere. Ein Spaziergang durch die Straßen wird Euch sicherlich genauso wie mir an jeder Ecke ein "Ooohh!" und "Aaaah!" entlocken. Hätte ich mich für ein Haus entscheiden müssen – es wäre mir wirklich schwer gefallen!



Kommentare :

  1. Wie kann man bitte so wunderwunderschöne Bilder machen?! Die sehen echt traumhaft schön aus♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Phantastische Landschaft, wunderschöne Bilder, toll umgesetzt.
    Schönen Gruß,
    Helmut

    AntwortenLöschen
  3. Soooooo wundervolle ausdruckstarke Aufnahmen - Ich will sofort dort hin :)
    Also wenn die Bilder in einem Reisekatalog wären, würde diese Reise von mir sofort gebucht werden!!
    Viele Grüße, Josi

    AntwortenLöschen
  4. Diese Bilder gefallen mir richtig richtig richtig gut! Man will sofort alles stehen und liegen lassen und dorthin fahren. Wunderbar :)

    AntwortenLöschen
  5. So tolle, schöne Bilder! Wie bringst Du dieses "Leuchten" in deine Bildern rein? Sind alle mit dem Filter gemacht? Wäre schön, wenn Du Antworten könntest.

    Liebe Grüsse
    Anasztazia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze eine Mischung aus Lightroom, Nik-Filtern und Photoshop für die Bearbeitung. Schau Dir die Nik-Filter mal an, die sind wirklich gut.

      Löschen