Ich als Eichhörnchen-Jäger

In meinem Urlaub am Bodensee waren wir natürlich auch wieder auf der Insel Mainau – als Blümchen-Fotograf für mich ja ein Muss. Neben den Blümchen gibt es dort aber auch viele Eichhörnchen, die mich ja ganz besonders verzücken. Bisher war ich jedoch leider immer erfolglos, weil sie 1. meistens zu weit weg und 2. zu schnell sind. Dieses Mal hatte ich jedoch Glück und meine Hartnäckigkeit wurde belohnt.



Kommentare :

  1. ich mag den Bodensee. dorthin ist immer eine Reise wert.. :)
    und was für süße Aufnahmen!

    übrigens bin ich nach einer langen Pause wieder zurück beim ehrenWORT - doch stirbt das Blog aus?:(
    wir würden uns freuen, wenn du mal wieder vorbei schaust.

    AntwortenLöschen
  2. Hehe... Gratulation zu den niedlichen Fotos. Vorallem das zweite ist so genial! :D

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen