Flammkuchen.

Bei Gedankensprung habe ich dieses Flammkuchen-Rezept entdeckt und spontan nachgemacht. Allerdings habe ich den Lachs, Dill und Zitronensaft weggelassen und anstatt Saure Sahne Schmand verwendet. Und viel Cayenne-Pfeffer. War lecker.


Der Rest.

Kommentare :

  1. oh, yammy. cool, dass du's nachgekocht hast und fein, dass es dir geschmeckt hat!! :)
    sehr ansprechende Fotos..

    AntwortenLöschen
  2. Klar doch. ;) Spontane Eingebungen sind ja manchmal die besten. Allerdings roch die Bude zwei Tage nach Lauch. :-D

    AntwortenLöschen